+ 41 43 888 25 38 lesen@maihof-bibliothek.ch

ENTDECKEN

LESEN

AUSTAUSCHEN

FANTASIEREN

Stöbern

Studieren

Eintauchen

Inspirieren

Heimkehren

<< Die Welt ist ein Buch, und wer nicht reist, liest davon nicht eine einzige Seite.>>

Während der Sommerferien sind wir Dienstags bis Freitags von 14.00 - 17.00 Uhr für Sie da. Zwischen dem 13. Juli bis 28. Juli bleibt die Bibliothek geschlossen! Wir wünschen allen wunderbare Sommertage!

„Wer gestaltet das schönste Lesezeichen?“

So lautete die „Aufgabe“ der MAIHOF BIBLIOTHEK an alle Schulkinder von KIGA bis 6. Klasse.
Bis zum Abgabeschluss am 15. Mai gingen weit über 90 Kunstwerke ein. Aus dieser sehr
beeindruckenden Anzahl und Vielfalt trafen vier Mitglieder der Bibliotheks-Kommission eine Vor-
Selektion. Das Bibliotheksteam erkor dann daraus die 3 Gewinner, deren Werke als künftige Lesezeichen der MAIHOF BIBLIOTHEK gedruckt wurden.

.
Die glücklichen Gewinnerinnen heissen:
Estelle Wicki (1A), Lena Föllmi (2A) und Lilian Pazur (5B).

Sie erhielten ein sorgfältig ausgesuchtes Buchgeschenk  der MAIHOF BIBLIOTHEK.

Später können sämtliche abgegebenen Lesezeichen in der Bibliotheks-Galerie besichtigt werden

A

Am diesjährigen Schweizer Vorlesetag lasen über 30 bekannte Schweizer Persönlichkeiten aus allen Landesteilen der Schweiz online Geschichten vor. Der Vorlesetag soll insbesondere Familien darauf aufmerksam, dass tägliches Vorlesen für die Entwicklung der Kinder enorm wichtig ist.

Warum Vorlesen so wichtig ist ?

–  Fantasie wird gefördert
–  Wortschatz wächst
–  Verbesserte Konzentration

Wie sollte Vorgelesen werden ?

– In ungestörter Atmosphäre (Handy und andere Geräte aus)
– an einem gemütlichen Ort
– als festes Ritual (schon 15 Min. täglich genügen)
– geduldig sein bei Fragen oder eigenen Gedanken

Hier sind die Buch-Tipps unseres Teams:

Manuela Fontana «Kling, Das NEINhorn»

Im Herzwald kommt ein Einhorn zur Welt, das sich ganz und gar nicht einhornmässig  benimmt. Eines Tages bricht es aus und trifft auf einen schwerhörigen Waschbären, einen lustlosen Hund und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Riesiger Vorlesespass garantiert!

 

Carola Schmied «Swift, Gullivers Reisen»

Ein Klassiker, der die abenteuerlichen Reisen von Gulliver ins Land der Zwerge und auf die Insel der Riesen mit all seinen Gefahren erzählt. Liebevoll illustriert und mit einer Audio-CD für Aug und Ohr.

 

Barbara Rölli  «Roeder, Die Krumpflinge»

Die Krumpflinge sind wuschelige, kleine Wesen, die im Keller einer Villa hausen und Menschen-Schimpfwörter sammeln. Sie sind böse und gemein. Nur Egon ist viel zu nett! Neuerdings wohnt eine  Familie in der Villa, der kein böses Wort über die Lippen kommt, und ausgerechnet Egon soll dafür sorgen, dass die Schimpfwörter wieder richtig sprudeln.

Unsere moderne MAIHOF BIBLIOTHEK wurde im Herbst 2019 für die Bürger der Gemeinde Feusisberg und alle Lesebegeisterten aus der Umgebung eröffnet.

Wir geben täglich unser Bestes für jeden Geschmack das Passende zu finden. Aktuell verfügen wir über mehr als 7 000 Medien für Kinder und Erwachsene inklusive Hörbücher, Tonies und Zeitschriften.

Wir sehen uns als offenes „Begegnungszentrum“ und bieten unter anderem gemütlich eingerichtete Leseecken zum Schmökern, unterschiedliche Räume für verschiedene Zielgruppen, grosszügige Arbeitsplätze zum Lernen oder Arbeiten – atemberaubender Blick auf den Zürichsee inklusive.

Schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender, bestimmt ist auch für Sie etwas dabei.

Durch die Integration in das Maihofareal sind wir sehr gut erreichbar, barrierefrei, verfügen über kostenlose Parkplätze und eine 24/7 Medien-Rückgabe beim Bibliothekseingang.

Kinder und Jugendliche der Gemeinde  Feusisberg  und Schindellegi leihen bei uns gratis.
Als Entleiher zahlen Sie nur eine geringe Jahresgebühr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

TAKE AWAY – Service nach Vereinbarung!

Und so geht’s:

 

 

Per Telefon:

Rufen Sie uns Dienstag bis Freitag, zwischen 14.00 – 17.00 Uhr an und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Wir werden die Medien bereit stellen und mit Ihnen einen Abholtermin vereinbaren.

 

 

Online:

Maihof Bibliothek  > Zum Online-Katalog > Mein Konto

Bitte geben Sie Ihre Ausweisnummer und das Passwort ein. Klicken Sie das gewünschte Medium an und anschliessend auf das blaue Feld Reservation. Ausleihbare Medien sind für Sie mit einem grünen Punkt gekennzeichnet.

 

Bleiben Sie gesund.

 

Ihr MAIHOF BIBLIOTHEK -Team