+ 41 43 888 25 38 lesen@maihof-bibliothek.ch

ENTDECKEN

LESEN

AUSTAUSCHEN

FANTASIEREN

Stöbern

Studieren

Eintauchen

Inspirieren

Heimkehren

Wir freuen uns Sie in der Maihof Bibliothek zu den gewohnten Öffnungszeiten begrüssen dürfen.
Wir bitten Sie um Beachtung und Einhaltungen der BAG Richtlinen.

Zusätzliche Informatione bezüglich der Schutzmassnahmen finden Sie hier:

https://bibliosuisse.ch/Angebote/Lesen-in-Zeiten-von-Corona/Schutzmassnahmen

Weiterhin bieten wir auch unseren TAKE AWAY Service für Sie an.

Mitmachen und gewinnen!

 

„Wenn ich wieder aus dem Bibliothekskeller hoppeln darf, brauche ich ganz dringend einen Namen,
und wenn du mein Bild auch noch schön gestaltest, freue ich mich gleich doppelt!“

Für alle Kindergartenkinder in Schindellegi und Feusisberg Abgabe bis 28. März 2021
Die beiden Gewinner werden hier bekannt gegeben und werden mit 2 Tickets für den Tierpark in Arth-Goldau belohnt.

 

Download Ostermalvorlage

      Aller Anfang begann am 26. Oktober 2019 mit einem rauschenden Eröffnungsfest – Die Zahl der Benutzer*innen schoss von 0 auf 389 (inkl. etwa 220 Schulkinder) – CDs sind äusserst beliebt; unser Bestand umfasst 753 Stück – Dienstag ist der am meisten besuchte Bibliothekstag, mit der höchsten Frequenz zwischen 10 und 11 Uhr – Erstes ausgeliehenes Buch war Silvia Götschis „Herrengasse“ – Frauenquote in Bibliotheks-Kommission und -Team: 80 % – Grosses Kino am 23. Sept. 2020: es beehrten uns Hanspeter Müller-Drossaart und Urs Heinz Aerni – Hörfiguren (sogenannte Tonies) ist die beliebteste Medienart im Vergleich zum Bestand – Die Internetverbindung war lange Zeit unser grösstes Ärgernis – In einer Justizvollzugsanstalt werden unsere Medien bibliotheksfertig aufbereitet – Die grossen KIGA-Kinder besuchen uns 1mal im Monat und versprühen ganz viel gute Laune – Die Lieblingskategorie der Erwachsenen ist ganz klar die Belletristik – Medienbestand am 26. Oktober 2019:  4326 Exemplare und am 26. Oktober 2020: 8637 Ex. – Nachbarschaft: Mittagstisch, Betreuung, Musikschule-Büro, DaZ und Hauswartungsteam: wir lieben euch! – Oberlicht: jaaa! Wir sehen täglich in’s Weite! – Pro Tag könnte ein Kind 6,4 Bücher lesen, dann wäre es in seiner Kategorie in 1 Jahr durch – In Quarantäne mussten bei uns zum Glück nur die Medien, und zwar jeweils für 72 Stunden – Im Rückgabekasten landen täglich zwischen 0 und 45 Medien – Sachbücher sind bei den Jugendlichen (bis 16 J.) begehrter als Belletristik – Tonie-Bestand am 26. Oktober 2020: 64 Stück (plus 2 Tonieboxen) – Unterhalt: jeweils am Mittwochmorgen wird die Bibliothek gründlich gereinigt: Ein herzliches Dankeschön an Heidi, Christa und Mandy! – „Verschlampt“: wöchentlich wird mindestens 1 Medium vermisst, und 4mal wurde ein Medium in einer anderen Bibliothek abgegeben – „Wohnen und Garten“ ist nur eines der 20 Zeitschriften-Abonnements bei uns – Mit X beginnen gerade ‚mal 2 Romanschriftsteller*innen in unserem Bestand – Yes, we have… 305 books in english! – Zweites Jahr: mit vielen Ideen und Projekten und hoffentlich vielen neuen Benutzer*innen!

TAKE AWAY – Service nach Vereinbarung!

Und so geht’s:

 

 

Per Telefon:

Rufen Sie uns an und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Wir werden die Medien bereit stellen und mit Ihnen einen Abholtermin vereinbaren.

 

 

Online:

Maihof Bibliothek  > Zum Online-Katalog > Mein Konto

Bitte geben Sie Ihre Ausweisnummer und das Passwort ein. Klicken Sie das gewünschte Medium an und anschliessend auf das blaue Feld Reservation. Ausleihbare Medien sind für Sie mit einem grünen Punkt gekennzeichnet.

 

Bleiben Sie gesund.

 

Ihr MAIHOF BIBLIOTHEK -Team

 

Unsere moderne MAIHOF BIBLIOTHEK wurde im Herbst 2019 für die Bürger der Gemeinde Feusisberg und alle Lesebegeisterten aus der Umgebung eröffnet.

Wir geben täglich unser Bestes für jeden Geschmack das Passende zu finden. Aktuell verfügen wir über mehr als 7 000 Medien für Kinder und Erwachsene inklusive Hörbücher, Tonies und Zeitschriften.

Wir sehen uns als offenes „Begegnungszentrum“ und bieten unter anderem gemütlich eingerichtete Leseecken zum Schmökern, unterschiedliche Räume für verschiedene Zielgruppen, grosszügige Arbeitsplätze zum Lernen oder Arbeiten – atemberaubender Blick auf den Zürichsee inklusive.

Schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender, bestimmt ist auch für Sie etwas dabei.

Durch die Integration in das Maihofareal sind wir sehr gut erreichbar, barrierefrei, verfügen über kostenlose Parkplätze und eine 24/7 Medien-Rückgabe beim Bibliothekseingang.

Kinder und Jugendliche der Gemeinde  Feusisberg  und Schindellegi leihen bei uns gratis.
Als Entleiher zahlen Sie nur eine geringe Jahresgebühr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!